Wir nutzen Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Website bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
< zurück

Preorder FS20


REFORM




REFORM ist das Thema der Sommerkollektion 2020, entstanden bei der Arbeit an den Symbolen für unsere sustainability skills, wöchentlich daran erinnert durch die Fridays for Future-Demonstrationen.

Reformbewegungen haben sich aus der industriellen Entwicklung Mitte des 19. Jahrhunderts gebildet. Es werden vor allem bessere Lebensumstände der Arbeiter und die Gestaltung der industriell hergestellten Produkte thematisiert. Jede Generation hat ihre Reformbewegung, die heutige Jugend kämpft für ein Umdenken in der Klimapolitik.
Die Informationen über den Klimawandel sind schlicht unfassbar. Das Thema ist so groß, dass es auch für Wissenschaftler kaum greifbar ist. Alles, worauf unser Wohlstand beruht, zerstört den Planeten.
Allein, wenn alle Menschen anfangen, das Selbstverständliche zu hinterfragen, in kleinen Schritten ihren Alltag ändern, kann vielleicht Zeit gewonnen werden, sodass Wissenschaft und Politik Lösungen finden.
REFORM meint für uns das Überprüfen und Neu-Denken all dessen, was wir bisher als gegeben hingenommen haben. Mit diesem Thema haben wir uns allen Bereichen unserer Produktion gewidmet und alles in Frage gestellt: Leder, das wir unverhandelbar als das beste Obermaterial angesehen haben, Petro-Gummi, aus dem unsere langlebigen Sohlen gefertigt werden, die handwerkliche Produktion in einem Hochlohnland und vieles mehr. Wir haben viel recherchiert und ausprobiert. Es hat uns Spaß, aber auch immer wieder nachdenklich gemacht.
Wir haben begonnen, Alternativen in die Kollektion aufzunehmen. Zusammen mit CASE STUDIES haben wir neue Schäfte gestrickt, haben vegane Experimente unternommen und eine anatomisch geformte Kreppsohle entwickelt. Wir werden hier weiter forschen und entwickeln. Nach all diesen Experimenten haben wir herausgefunden, dass wir das, was wir bisher geschaffen haben, wertschätzen. Unsere Liebe zum Leder, unser Wissen um seine Materialität und Einzigartigkeit sowie die Dauerhaftigkeit und Langlebigkeit unserer Sohlen machen einen großen Teil unserer Arbeit aus. Wir achten schon lange auf nachhaltige Produktionswege, umweltverträgliche Gerbverfahren und Materialbehandlung, um eine möglichst transparente und nachvollziehbare Produktionslinie herzustellen.
Vor allem aber glauben wir daran, dass wir an einem Produkt arbeiten, das durch Freude an einer langen Nutzung einen kleinen Schritt dazu beitragen kann: RETHINK AND REFORM!

Bild



gesicht Face



Bild





Trippen_SS20-10_web




Trippen_SS20-10_web





Trippen_SS20-10_web2





Trippen_SS20-10_web3