Wir nutzen Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Website bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

waw

 

Pflanzlich gegerbtes Rindsleder ohne deckende Farbschicht, das durchgefärbt und gewachst ist. Leichter Pull-Up-Effekt. Durch Walken wird es weich und bekommt eine sehr unregelmäßige Oberfläche. Die bi-waw Farben wurden zunächst im Ganzen hell, dann dunkel übergefärbt wurde und weisen dadurch eine andersfarbige Schnittkante auf. Die Farben werden im Laufe der Zeit und bei Sonneneinstrahlung dunkler. Das Leder kann auf der Innenseite abfärben, wird mit dem Tragen weicher und kann sich dehnen.

 

lederbsp_waw

 

Farben für waw

  • Waw black

    black

  • Waw shark

    shark

  • Waw espresso

    espresso

  • Waw brown

    brown

  • Waw cuoio

    cuoio

  • Waw cotto

    cotto

  • Waw siena

    siena

  • Waw brandy

    brandy

  • Waw brown bi

    brown-bi

  • Waw grey

    grey

  • Waw grey bi

    grey-bi

  • Waw smog

    smog

  • Waw pale

    pale

  • Waw granit

    granit

  • Waw cloud

    cloud

  • Waw beton

    beton

  • Waw wine

    wine

  • Waw orange

    orange

  • Waw red

    red

  • Waw red bi

    red-bi

  • Waw berry

    berry

  • Waw lila

    lila

  • Waw plum

    plum

  • Waw notte

    notte

  • Waw mauve bi

    mauve-bi

  • Waw flesh

    flesh

  • Waw ros%c3%a82

    rosé

  • Waw taube

    taube

  • Waw stone bi

    stone-bi

  • Waw blue

    blue

  • Waw petrol

    petrol

  • Waw forest

    forest

  • Waw khaki

    khaki

  • Waw anis2

    anis

  • Waw olive

    olive

  • Waw sulphur

    sulphur

  • Waw yellow

    yellow

  • Waw perla

    perla

  • Waw white

    white

 

Pflegehinweise für waw-Leder

 

Pflanzlich gegerbtes Leder ist empfindlich gegenüber Feuchtigkeit. Schuhe daher nur mit einem weichen Tuch reinigen. Durch Feuchtigkeit – von innen oder außen – können auf dem Leder Ränder und Verfärbungen entstehen. Starker Schmutz und ölhaltige Flüssigkeit können ebenfalls Flecken hinterlassen.

Seien Sie sparsam im Umgang mit Schuhpflegemitteln. Stark fetthaltige Produkte setzen sich in den Poren des Leders fest und verändern die Farben. Für die gelegentliche Pflege empfehlen wir beispielsweise Collonil Ultra farblos, eine leichte Schuhcreme mit Lanolin. Kleine Kratzer lassen sich mit farblich passender Schuhcreme ausbessern.

Sollte sich auf dem Leder eine weiße Schicht gebildet haben, machen Sie sich bitte keine Sorgen. Es handelt sich dabei nur um etwas überschüssiges Wachs. Dies lässt sich besonders leicht abreiben, wenn Sie das Leder vorher kurz mit einem Fön vorsichtig erwärmen.