Wir nutzen Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Website bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

glm

 

Dünnes, pflanzlich gegerbtes, von Hand bemaltes Büffelleder mit Pull-Up-Effekt und einer stark glänzenden Oberfläche. Die Bemalung von Hand verleiht dem Material einen sehr lebhaften Charakter. Allerdings kann die Farbe dadurch teilweise auch auf die Innenseite gelangen. Die Farben werden im Laufe der Zeit und bei Sonneneinstrahlung dunkler. Das Leder wird mit dem Tragen weicher und kann sich dehnen. Die schönen Farben sind besonders empfindlich in Bezug auf Wasserränder und Kratzer.

 



lederbsp_glm

 

Farben für glm

  • Glm black

    black

  • Glm berry neu

    berry

  • Glm fuxia

    fuxia

 

Pflegehinweise für glm-Leder

 

Dieses Leder hat eine sehr dünne Narbenschicht. Es ist daher ausgesprochen empfindlich gegenüber Abschürfungen und lässt sich nur bedingt reinigen. Schuhe daher nur vorsichtig mit einem weichen Tuch reinigen. Durch Feuchtigkeit – von innen oder außen – können auf dem Leder Ränder und Verfärbungen entstehen. Starker Schmutz und ölhaltige Flüssigkeit können ebenfalls Flecken hinterlassen.

Helle Farben können sich bei der Behandlung mit Imprägnierspray und anderen Schuhpflegemitteln verfärben. Dunkle Farben lassen sich mit etwas Collonil Ultra farblos und einem weichen Tuch pflegen.

Kleine Kratzer lassen sich mit farblich passendem Nagellack ausbessern.